Produkte

Pulsatilla / Sepia comp. ad us. vet. (P/S für Stuten)
Mai 6, 2021
Silicea comp. ad us. vet. (Hufhorn)
Mai 6, 2021

Rhus tox. comp. ad us. vet. (Arthrose)

CHF18.00

Inhaltsstoffe:
Toxicodendron quercifolium (Rhus toxicodendron) C30
Bryonia D15
Aurum metallicum C200
Hypericum perforatum (Hypericum) C30
Symphytum officinalis (Symphytum) D8
Arnica montana D4

Arthrose stellt bei allen Tierarten eine ernsthafte, häufig unheilbare Krankheit dar. Alle in der Kiste der klassischen Medizin vorhandenen Medikamente sind mit mehr oder weniger starken Nebenwirkungen verbunden. Deshalb hat sich bei mir schon früh das Bedürfnis nach einem wirksamen Komplex angemeldet.

Rhus tox. ist wohl das am häufigsten indizierte Medikament in diesem Symptombereich, hier als C30. Bryonia hat eine starke Organotropie zu allen serösen Häuten und somit zu den Ge- lenksauskleidungen, hier als D15. Damit die Kombination von Rhus tox. und Bryonia keine negativen Auswirkungen hat, wurde dieser grosse Potenzsprung gewählt. Aurum ist vor allem ein Mittel bei degenerativen Knochen- und Gelenkserkrankungen, und scheint im arthrotischen Gelenk die Schmierung zu verbessern. Hypericum ist das Mittel der Wahl bei allen Prozessen mit Nervenbeteiligung und hat somit hier auch seinen Platz. Symphytum officinalis fördert die Muskelbildung, was zur Unterstützung der Gelenkfunktion unabdingbar ist. Arnica montana endlich, ist das Hauptmittel bei allen Prozessen am Skelett.

Art
Veterinärmedizin / ad us vet.

Gebinde
100ml Stechflasche
50ml Tropfflasche

Zulassung
402495

Indikationen
Arthrose und Arthritis frisch oder chronisch.

Dosierung
2 bis 6 mal täglich 0.5 bis 3 ml.

Kombinationen
Mit Castilago comp. (Heel)

Kategorie:

Rhus tox. comp. ad us. vet. (Arthrose)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Rhus tox. comp. ad us. vet. (Arthrose)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.