Chondrodendron Ø = D1

Chondrodendron tomentosum ist ein holziger Kletterstrauch von stattlicher Größe. Der Stengel erreicht einen Durchmesser von bis zu 10 cm. Die Rinde ist rauh, die Blätter wechselständig, die Blattstiele sind sehr lang und an beiden Enden verdickt. In der Phytotherapie und Homöopathie werden die Wurzeln verwendet.

Artikelnummer: 1000412 Kategorien: ,
Loading...

Zusätzliche Information

Alternative Bezeichnung

Parreira brava

Deutsche Bezeichnung

Grieswurzel

Englische Bezeichnung

Pellitory

Französische Bezeichnung

Pareira brava

HAB Vorschrift

4a

Alkohol % v/v

70

Stammpflanze

Chondrodendron Ruiz et Pav.

Verwendeter Pflanzenteil

getrocknete unterirdische Teile

Herkunftsregion /-land

Brasilien

Art der Gewinnung

Wildsammlung

Beschreibung

Vorkommen und Beschreibung

Chondrodendron tomentosum ist ein holziger Kletterstrauch von stattlicher Größe. Der Stengel erreicht einen Durchmesser von bis zu 10 cm. Die Rinde ist rauh, die Blätter wechselständig, die Blattstiele sind sehr lang und an beiden Enden verdickt. In der Phytotherapie und Homöopathie werden die Wurzeln verwendet.

 

Anwendung der Pflanze

Chondondndron ist bei Erkrankungen der Urogenitalorgane indiziert. Im Einzelnen verordnet man Chondondndron bei chronischer und akuter Cystitis mit ständigem schmerzhaften Harndrang sowie bei Blasen- und Nierensteinen, Nierenkoliken u.v.m.

 

Quelle(n)