Produkte

Acidum nitricum Ø = D1
Juni 12, 2019
Acorus calamus Ø = D1
Juni 12, 2019

Acidum phosphoricum Ø = D1

Bei Acidum phosphoricum handelt es sich um die oxydierte Form von Phosphor. Die Hauptwirkung des Stoffes Acidum phosphoricum wird in der Schlummersucht und Apathie gesehen und ist ein wertvolles, nerven-stärkendes Mittel das gerne in der Rekonvaleszenz eingesetzt wird.

Artikelnummer: 1000011 Kategorien: ,
Deutsche Bezeichnung

Phosphorsäure

Englische Bezeichnung

Phosphoric acid

Französische Bezeichnung

acide phosphorique

HAB Vorschrift

5a

Alkohol % v/v

0

Beschreibung

Bei Acidum phosphoricum handelt es sich um die oxydierte Form von Phosphor. Die reine Substanz bildet klare harte Kristalle aus, die hygroskopisch und elektrisch gut leitfähig sind. Industriell wird es aus dem Mineral Apatit gewonnen.

Anwendung

Die Hauptwirkung des Stoffes Acidum phosphoricum wird in der Schlummersucht und Apathie gesehen und ist ein wertvolles, nerven-stärkendes Mittel das gerne in der Rekonvaleszenz eingesetzt wird. Daraus ergeben sich für den Stoff folgende Leitsymptome: grosse Schwäche und Erschöpfung mit Teilnahmslosigkeit, die von nächtlicher Schlaflosigkeit begleitet wird oder wenn die nervöse Erschöpfung nach Überanstrengung auftritt. Besonders wenn der Erschöpfungszustand durch einen Säfteverlust wie z. B. Stillen, Schwitzen, Blutungen, Durchfälle, Samenerguss verursacht wird eignet sich Acidum phosphoricum als spezifisches Mittel. Wenn Kinder die zu schnell Wachsen über Kopfschmerzen klagen. Die Symptome werden immer von Sorgen und Kummer begleitet. Der Geschlechtstrieb ist trotz Schwäche erregt. Verbesserung: kurzer Schlaf, Wärme. Verschlimmerung: Kälte, Zugluft, nachts, Sinneseindrücke wie Licht, Lärm und Musik.