Auf Nachhaltigkeit gesetzt

Bei der Gründung der Herbamed AG ist der Gedanke im Vordergrund gestanden, ein Unternehmen mit Marktleistungen aufzubauen, die von den potentiellen Kunden unbedingt und nachhaltig benötigt werden. Dieses Leistungsprinzip gilt für alle drei Tätigkeitsfelder des Unternehmens.

Die Herbamed AG produziert ein Lagersortiment von rund 600 Urtinkturen und wird mit dieser Vielfalt auch international von keinem Mitbewerber übertroffen. Weil zu allen Urtinkturen auch eine lückenlose Herstelldokumentation und eine ebenfalls komplette Analysendokumentation geliefert werden kann, ist die Firma der ideale Partner für die pharmazeutische Industrie.